gemeinsame Leidenschaft       dokumentierte Restauration       für jeden zugänglich
teilen            
Ratgeber » Spielgeräte » Kickertisch » Bestseller Kicker kaufen – Welcher ist der beste Kickertisch?

Garten Ratgeber 2018

Damit wirst du die richtige Entscheidung treffen

Werbung

Bestseller Kicker kaufen – Welcher ist der beste Kickertisch?


Wer einen guten Kicker kaufen möchte, hat oft die Qual der Wahl, denn gibt sie in vielen unterschiedlichen Ausführungen und Ausstattungen.

Hier die richtige Entscheidung zu treffen, fällt bestimmt nicht immer ganz leicht, vor allem nicht als Kicker-Neuling. Alle Kickertische haben ihre Vor- und Nachteile. Doch welcher ist der richtige für Sie?

Eine große Hilfe für die Wahl des richtigen Tischkickers, ist die nachfolgende Bestseller Liste. Diese zeigt die aktuellen beliebtesten Kicker auf Amazon.

Mehr zum Thema „Kicker kaufen“ finden Sie hier ebenso, wie die Info, warum die Bestseller eben so beliebt sind.

Bestseller Kicker kaufen - Welcher ist der beste Kickertisch?Werbung

Welcher ist der beste Kickertisch?

Welcher Tischkicker der Beste ist, lässt sich nicht pauschal beantworten. Schließlich hängt dies von mehreren Faktoren und vor Allem von den eigenen Ansprüchen an den Kickertisch ab.

Wer also einen guten Kickertisch kaufen möchte, sollte wie folgt vorgehen:

Welcher Kicker Typ wird gesucht?

Zuallererst sollten wir festlegen, welche Tischkicker Art wir überhaupt suchen.

Soll es eher ein günstiger Einsteiger-Kicker sein, der nur gelegentlich genutzt wird. Oder doch lieber einen Profi Tischkicker, der laut Vorgaben des DTFB (Deutsche Tischfußballbund) hergestellt wird. Es gibt aber auch Kicker mit Glasplatte die im gewerblichen Bereich eingesetzt werden.

Je nach Einsatzgebiet und Nutzungshäufigkeit benötigst man entweder einen Einsteiger-, Profi- oder Münzkicker, die wiederum unterschiedliche Ausstattungen und Preisklassen haben.

Fußballtisch kaufen – Worauf ist zu achten?

Da wir nun wissen, welchen Kicker eingesetzt werden soll, können wir uns auf die Suche nach geeigneten Tischkickern machen.

Zuallererst solltest du dir die angegebenen Maße des Kickertischs vornehmen. Hier sind besonders die Maßangaben des Spielfelds (ohne Spielstangen) wichtig. Ist das Spielfeld zu klein, wird ein 4er Match schwierig. Aber auch die Höhenangaben sind wichtig, da du sicherlich nicht immer gekrümmt spielen möchtest. Wenn du ca. 170 cm groß bist, solltes du einen Kickertisch mit einer Höhe von ca. 90 cm wählen.

Abhilfe schaffen da die verstellbaren Füße, die nicht nur die fehlenden Höhen-Zentimeter bringen, sondern auch einen unebenen Boden ausgleichen können. Damit der Kickertisch zusätzlich an Stabilität gewinnt, sollte dieser auch ein Gewicht von 80 kg haben. Je schwerer der Kickertisch aber ist, umso stabiler steht er letztendlich auf dem Boden und hält stürmische Manöver und präzise Schüsse aus.

Zuguterletzt ist die Ausstattung der Kickertische zu beachten.

Die beliebtesten Tischfußballtische im Preisvergleich

Die Tischkicker-Bestseller auf Amazon sind ein guter Anhaltspunkt für den Einstieg in die Produktrecherche.

Auf Grund des riesigen Mitgliederzahl von Amazon bekommt man durch die Bestseller-Liste eine recht gute Empfehlungstendenz. Die Kickertische sind sehr beliebt und verkaufen sich meist schon länger sehr gut auf Amazon.

Das kann zudem ein Hinweis auf die Kundenzufriedenheit sein, was man anschließend in den einzelnen Kundenbewertungen nachlesen kann. Gerade bei schlechten Bewertungen sind es teilweise subjektive Gründe, die andere Käufer nicht stören.

Ganz wichtig ist es aber, dass man selber weiß, was man möchte und die eigenen Anforderungen kennt.

Fazit – Welchen Kicker kaufen?

Welcher Kickertisch für Sie der richtige ist, hängt ganz davon ab, in welchem Bereich Sie den Kickertisch nutzen möchten. Dennoch sollten Sie nicht gleich das erstbeste Angebot kaufen. Auch bei sogenannten Schnäppchen gibt es ein paar Dinge zu beachten.


War der Beitrag hilfreich?

Dann bewerte und teile diesen in den verschiedenen Netzwerken, damit auch dein Freunde darauf aufmerksam gemacht werden.


Weitere Informationen zu diesem Thema:

Der Mini Kickertisch für das Kicker Tunier zwischendurch

Der kleine Mini Kickertisch ist genau das Richtige, für die Kickersession zwischendurch. Dabei steht es seinen großen Kollegen eigentlich in nichts nach. Rechtechige Grundform, ein Ball, zwei Tore, mehrere Spielfiguren und jede Menge Spielspaß.

Der große Vorteil der kleinen Tischfußballkicker liegt in der extrem hohen Mobilität. Einfach den Mini Kicker unter die Arme klemmen und losziehen. Hat man einen würdigen Gegner getroffen, kann man den Mini Kickertisch einfach auf den Tisch stellen. Durch die geringen Maße des Mini Kickers passen natürlich weniger Spielfiguren auf das Spielfeld. Meist handelt es sich um 2-3 Spielstreben pro Spieler. Aber das sollte für eine kleine Kickerrunde zwischendurch vollkommen ausreichen.

Mehr Infos über den Mini Kickertisch, worauf Sie beim Kauf achten sollten und wie Sie einen Kickertisch selber bauen können, finden Sie in diesem Beitrag. weiter »

Der beliebteste Tuniro Tischkicker im Vergleich

Hinter dem Markennamen Tuniro verbirgt sich die Maxstore GmbH. Die Tuniro Tischkicker befinden sich seit 2006 deren Sortiment, mit welchen sie sich anderen „No-Name“ Kickertischen abheben möchten. Aus diesem Grund wurde ein Produktenwicklungsteam gegründet, welches sich um die stetige Weiterentwicklung kümmert.

sehr gute Verarbeitung
sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis
für nahezu jede Preisklasse den geeigneten Kicker
ständige Weiterentwicklung der verschiedenen Tuniro Tischkicker

Daher sind die Tuniro Tischkicker neben den qualitätsbewussten Einsteigern, auch für werdende Kicker Profis geeignet. Die beliebtesten Kickertische von Tuniro möchten wir Ihnen im Nachfolgenden gerne näher vorstellen. weiter »

Der beliebteste Hudora Tischkicker im Vergleich

Die Hudora GmbH ist ein deutsches Unternehmen mit mit Firmensitz in Remscheid und bietet ein enorm umfangreiches und stets wachsendes Sportartikelsoritment. Besonders die günstigen Trampoline* und Bollerwagen* sind beim Anwender bekannt.

Aber auch die Hudora Tischkicker bestechen neben dem günstigen Preis auch durch ansprechendes und abwechslungsreiches Design, welches zum ausgelassenen Spielen animiert.

günstiger Einstiegspreis
gute Verarbeitung
niedriges Gewicht für mehr Mobilität

Daher sind die Hudor Tischkicker besonders für Einsteiger geeignet. Die beliebtesten Kickertische von Hudor möchten wir Ihnen im Nachfolgenden gerne näher vorstellen. weiter »

Gewerbliche Münzkicker für die Kneipe – Eine Anschaffung die sich amotisiert

Der gewerbliche Münzkicker für die Kneipe ist eine Anschaffung, dies sich im besten Fall nach kurzer Zeit amotisiert, dz. sich selbst finanziert. Damit dieser sich auch selbst finanzieren kann, muss ein Kneipenkicker natürlich auch häufiger genutzt werden, als beispielsweise Hobbykicker.

Aber man muss nicht gleich einen neuen Münzkicker kaufen. Kleinanzeigenportale bieten auch oft gebrauchte Kneipenkicker zu günstigen Preisen. Alternativ kann man einen Kicker auch mieten, jedoch wird sich dieser selten refinanzieren.

Welche Möglichkeit für Sie die Beste ist und worauf Sie noch achten müssen, wenn Sie einen guten Münzkicker kaufen möchten, erfahren Sie im nachfolgenden Beitrag. Zudem erhalten Sie einen Kicker Vergleich beliebter Kneipenkicker. weiter »

Werbung
Gartenerfahrung